SeitenTools: RWE integriert Netatmo in SmartHome

Samstag, 29. August 2015

RWE integriert Netatmo in SmartHome

Der deutsche Energie Produzent RWE hat bekannt gegeben Netatmo in ihr SmartHome zu integrieren. Auf der IFA 2015 wird Netamto für SmartHome vorgestellt und soll ab dem 4. September erhältlich sein.

Das Ziel von REW SmartHome ist es die Haustechnik zu vernetzten. Durch den modularen Aufbau kann jeder selber entscheiden was er gerne überwacht und gesteuert hätte. Möchte man etwas mehr lässt sich das ganze System um ein Modul erweitern.

Durch die Integration des Netatmo Regenmessers lässt sich neu die Markise einfahren wenn es zu regnen beginnt. Oder die Rollläden werden heruntergelassen wenn eine bestimmte Aussentemperatur erreicht wurde.

Wenn ihr dieses Jahr auf der IFA vom 4. bis 9.9. in Berlin seit könnt ihr in Halle 6.2/Stand 108 vorbeischauen und Netatmo in Zusammenarbeit mit SmartHome betrachten. (via)

Keine Kommentare:

Kommentar posten